TRINITE
Camille Pellaux, Ivan Ebel, Renauld Loda


Malerei des COLLECTIV DOUX-JESUS
6. - 23. November 2006

Das COLLECTIV DOUX-JESUS bilden fünf Künstler aus Neuchatel (Schweiz), die alle von der urbanen Kultur geprägt sind (Graffiti, Collage, Plakate). Einige Mitglieder des im Jahr 2000 gegründeten Kollektivs haben eine künstlerische Ausbildung absolviert (Grafik, Photografie), nehmen jedoch autodidaktisch Ölfarbe, Freskomalerei und gigantische Collagen in Angriff. Kritisch wird von ihnen das heutige Leben gemalt, ohne Angst davor, den "guten Geschmack" der Ästheten und die Ikonen lächerlich zu machen.

Vernissage: So., 5.11.06, 19 Uhr